Als Naturillustratorin und Tochter eines Gärtners liegen mir die Motive von Flora und Fauna besonders am Herzen. Ich bin seit 28 Jahren sehr glücklich mit meinem Mann, habe eine 18 jährige Tochter und einen sehr lieben und etwas verwöhnten Chihuahua namens Pepe.

Meine Liebe zum Zeichnen habe ich schon sehr früh entdeckt. Mein Berufswunsch war schon in der fünften Klasse Illustrator, aber es sollte ein sehr langer Weg dahin werden. Mit 14 Jahren wurde mir erst einmal gesagt das ich kein Talent hätte. Danach habe ich lange Zeit gedacht ich könnte gar nicht zeichnen. Nach einer Ausbildung zur Schaufensterdekorateurin mitten in Zeiten des Mauerfalls, habe ich 1994 mein Fachabitur nachgeholt und anschließend Grafik-Design studiert. Seit Abschluss des Studiums 2002 bin ich selbstständig tätig. Ich habe nie aufgegeben und meinen Traum weiter verfolgt.

Nach einigen Jahren als freie Grafik Designerin im eigenen Atelier, widmete ich mich ab 2012 nur noch dem Zeichnen und beendete damit meine Arbeit als Grafikerin. Ich hatte parallel schon 2007 mein eigenes Label mit Produkten für Kinder gegründet. Zusammen mit meiner Schwester hatte ich einen eigenen Laden in Berlin Prenzlauer Berg eröffnet. Im Mai 2020 haben wir den Laden geschlossen und das Label aufgelöst um neue Wege und alte Wege zu gehen. Schon während der Zeit als Ladeninhaberin, gründete ich mein zweites und aktuelles Label mit den Zeichnungen und Collagen.

Neben Auftragsarbeiten stelle ich seit 2014 hochwertige Papeterie und Kunstdrucke her. Ich gestalte meine Produkte selbst und produziere in Deutschland in Zusammenarbeit mit umweltbewussten Druckereien. Ich lege Wert auf einen ressourcenschonenden Produktionsprozess mit kurzen Transportwegen und arbeite wo immer möglich mit fair produzierten Materialien, wie zertifizierten Umweltpapieren und ökologischen Druckfarben. Ich verkaufe im eigenen Onlineshop, bei Etsy und an kleine Läden in ganz Deutschland.

Die Berufsausbildung, das Studium und die lange Berufserfahrung als Designerin, Unternehmerin, Illustratorin und Autorin helfen mir heute sehr und alles ergibt nun einen Sinn. Meine große Liebe zur Tier- und Pflanzenwelt spiegelt sich in meiner Arbeit wider. Seit 10 Jahren sind wir auch Pächter eines Kleingartens in Berlin.
Unser Garten ist meine Inspirationsquelle und neben der Arbeit auch mein Ruhepol. Im Februar 2021 ist mein Buch „Kleine Freiheit Garten“ in EMF Verlag erschienen.

Ich arbeite hauptsächlich analog. Die von mir verwendeten Künstler-Farbstifte zeichnen sich durch eine hohe Farbbrillanz aus und stehen in über hundert Farbnuancen zur Verfügung. Durch unterschiedliches Ansetzen lassen sich verschiedene Effekte erzielen, so dass zarte bis kräftige Linien und Schraffuren entstehen.
Die Farbstifte eignen sich sehr gut für fein ausgearbeitete Zeichnungen. Dabei lege ich sehr viel Wert auf eine natürliche Farbgebung. Ich zeichne außerdem mit hochwertigen Aquarellfarben. Beide Techniken lassen sich auch hervorragend kombinieren. Außerdem fertige ich Collagen aus alten Magazinen der 50ziger und 60ziger Jahre an und kombiniere Farbflächen aus aktuellen Magazinen zu neuen Motiven. Die Natur ist dabei immer mein großes Vorbild.

Ich habe keine Mitarbeiter, bearbeite also alle Bestellungen persönlich. Da ich zusätzlich auch immer an Illustrationsaufträgen und Buchprojekten arbeite, benötige ich in der Regel 3 bis 5 Tage zur Abwicklung der Bestellungen. Meistens bin ich jedoch etwas schneller.

Zum Onlineshop für Händler gehts hier lang: Klick!

Janine bei Facebook
bei Instagram
und bei Pinterest